Startseite
Sprechstunden
Notdienst
Praxisteam
Leistungen
Praxisräume
Kontakt
Gästebuch
Anfahrt
Impressum
Datenschutz
 


Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf der Homepage ist dem Anbieter ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf diese Homepage und jeder Abruf einer auf dieser Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Bei jedem Aufruf der Internetseite erfasst das System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners, das sind Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version, das Betriebssystem des Nutzers, den Internet-Service-Provider des Nutzers, die IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, sowie Websites, von denen das System des Nutzers auf diese Internetseiten gelangt und Websites, die vom Systems des Nutzers über diese Websites aufgerufen werden. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Ihr Surfverhalten wird statistisch ausgewertet. Dies erfolgt mit Cookies und Analysetools. Diese Analyse erfolgt anonym und wird nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Dieser Datenanalyse können Sie widersprechen oder durch die Installation eines entsprechenden Browser-Plugins verhindern. Die Internetseite verwendet Cookies, das sind Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers zur Wiedererkennung abgelegt werden, aber keine persönliche Identifikation Ihrer Person zulassen. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie dies in Ihrer Browser-Einstellung so wählen oder einmal gesetzte Cookies wieder löschen. Dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen der Internetseite führen. Bei Benutzung des Kontaktformulars übermitteln Sie uns freiwillig Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre persönlichen Angaben sowie Ihre Mitteilungen und Anliegen. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vertragsähnlicher Maßnahmen gestattet. Generell wird darauf hingewiesen, dass bei der Kommunikation per E-Mail eine vollständige Datensicherheit vom Anbieter nicht gewährleistet werden kann, so dass der Anbieter Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfiehlt.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt: Erfolgt eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse, werden die mit der E-Mail-Adresse übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte, die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Rechte der Betroffenen, Auskunfts- und Beschwerderecht: Sie haben jederzeit das Recht gegenüber dem Verantwortlichen unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger, Kategorie von personenbezogenen Daten, Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten und geplante Dauer der Speicherung zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern es nicht geltenden rechtlichen Bestimmungen widerspricht. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu, deren Kontaktdaten folgende sind: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationssicherheit, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Tel. 0211-38424-0, Fax 0211-38424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de.

Name und Anschrift des Verantwortlichen: Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist: Dr. med. Holger Deisel, Windmühlenweg 22, 59494 Soest, Tel. 02921/36510, E-Mail: drdeisel@t-online.de. Anfragen zum Datenschutz richten Sie bitte an Dr. med. Holger Deisel unter den o.g. Kontaktdaten.